Rudolf Scharping | Strategie | Beratung | Kommunikation

Willkommen bei der RSBK

Die Rudolf Scharping Strategie Beratung Kommunikation AG (RSBK) konzentriert sich auf die Strategie- und Geschäftsentwicklung von Unternehmen und Institutionen in China. Ein weiterer Schwerpunkt sind Initiativen und die Beratung im öffentlichen Sektor in Deutschland.

Aktuell:
 

Deutsch-Chinesische Wirtschaftskonferenz

Deutsch-Chinesische Wirtschaftskonferenz BRI 2021
– Zukunft.Zusammen.Gestalten

22.-24.11.2021 (Konferenz)
29.-30.11.2021 (vertiefende Workshops)

 
Energie-Dialog 5. August 2021

8. Energie-Dialog der RSBK AG zusammen mit dem Helmholtz-Zentrum Berlin am 05.08.2021 als Livestream. Was brachten die weichenstellenden Entwicklungen seit der Energiewende im letzten Jahrzehnt und wie sind die Perspektiven und Herausforderungen in der Energiebranche der Zukunft zu bewerten?

 
EU-China Comprehensive Agreement on Investment (CAI)

RSBK hat am 17.03.2021 eine Webkonferenz zu dem Thema „2021 – 2025: der 14. Fünfjahresplan Chinas: Perspektiven für deutsche Unternehmen“ veranstaltet.

Hintergrund: Die Entwicklungen in China haben angesichts der wirtschaftlichen und politischen Bedeutung des Landes auf der Welt auch immer Auswirkungen auf Europa und Deutschland.

Unser Fachexperten waren:

  • Herr Prof. Dr. ZHANG Yansheng, NDRC - National Development and Reform Commission; dort Chief Researcher und Generalsekretär des akademischen Komitees
  • Frau ZHANG Ziting, Europäische Handelskammer in China, Leiterin Government Affairs
  • Herr Dr. Oliver Blank, ZVEI – Zentralverband der Elektroindustrie, Director European & China Affairs

RSBK stellt gerne auf Anfrage weitere Informationen zur Verfügung (boeker@rsbk.de).

 
EU-China Comprehensive Agreement on Investment (CAI)

Reist das Virus mit den Gütern? Internationaler Handel und Logistik in Corona-Zeiten“; RSBK hatte drei Experten eingeladen:

WANG Weidong (Gesandter und Leiter der Wirtschafts- und Handelsabteilung, Botschaft der VR China), Prof. Dr. med. Petra Gastmeier (Direktorin, Institut für Hygiene und Umweltmedizin, Charité - Universitätsmedizin Berlin) und Prof. Dr. Dirk Engelhardt (Vorstandssprecher, Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung e.V.).

Die Teilnehmer/Innen erhielten fachliche Expertise zu möglichen Verbreitungswegen des Corona-Virus. Interesse? Unterlagen fordern Sie dann bitte an bei Frau Böker (boeker@rsbk.de).

Oder melden Sie sich für unsere Webinare an.

Unser nächstes RSBK-Webinar wird am 17.03.2021 um 08.30 Uhr deutscher Zeit zu dem Thema „Bedeutung des 14. Fünfjahrplans Chinas - Konsequenzen und Perspektiven für deutsche Unternehmen“ stattfinden. Save the date! Wenn Sie teilnehmen wollen, dann melden Sie sich bitte bei Frau Böker (boeker@rsbk.de).

 
EU-China Comprehensive Agreement on Investment (CAI)

Erstmals wurde am 22.01.2021 das „EU-China Comprehensive Agreement on Investment (CAI)“ veröffentlicht (Europäische Kommission).

Wenn Sie dieses Agreement und weitergehende Informationen haben möchten, so können Sie sich jederzeit an uns wenden.

 
Deutsch-Chinesische Wirtschaftskonferenz

Deutsch-Chinesische Wirtschaftskonferenz
24.-26.11.2020